Zum Hauptinhalt springen
Kontakt aufnehmen
Blog

Partner-Seminare 20blue: CSRD & Wesentlichkeitsanalyse im Fokus

Ein Beitrag von 20blue

Das Research Institute mit interdisziplinärer Expert Community. Wir sorgen für Durchblick, damit Sie in Politik & Wirtschaft weiterkommen.

Mehr von 20blue

Veröffentlicht: 17.08.2023

Lesezeit: 2 Minuten

Letzte Änderung: 26.09.2023

Schlagworte:

  • #csr
  • #nachhaltigkeit
  • #transformation

Im Herbst startet 20blue mit gleich zwei neuen Kooperationen Seminar-Reihen zum Thema CSRD und Nachhaltigkeitsmanagement. Unsere Expertise zum Thema Wesentlichkeitsanalyse ergänzt eine Seminarreihe und einen Zertifikatskurs.

Unser Herbstprogramm 2023

Vom Green Deal zur CSRD – für die Geschäftsführung von KMUs und deren CSR-Beauftragte stehen ab jetzt große Aufgaben an: wie sieht ein erfolgreiches Geschäftsmodell aus, das nachhaltig wirtschaftet? Wie muss ich Investitionen verschieben? Welche Auswirkungen hat unser Handeln auf die Umwelt? Und was wollen Stakeholder von uns?

Diese Entscheidungen setzen umfangreiche Datenerhebungen voraus. Und Personen von außen, die diese Prozesse mit sicherer Hand und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Unternehmen lenken.

20blue als Research Institute hat eine standardisierbare Methode für das neue Herzstück von CSR-Strategien entwickelt: die Wesentlichkeitsanalyse. Sie ist ein wichtiges Tool für die nicht-finanzielle Berichterstattung, aber auch die Grundlage für den Stakeholderdialog für ein erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement.

Seit neuestem sind wir Teil von gleich zwei Nachhaltigkeits-Kooperationen. Und freuen uns, dass Anja Mutschler als Expertin zum Thema Wesentlichkeitsanalyse in Seminaren ihr Wissen an Entscheidungsträger*innen vermittelt.

Seminarreihe: Fit for CSRD – der Deep Dive, am 28. und 29. September 2023 (via Teams)

In 4 Modulen unterrichten 4 Fachleute Sie in allem, was wichtig ist, um die CSR-Directive umfänglich zu erfüllen. Die Referenten: Dr. Silke Böffel, Dr. Kerstin Hermuth-Kleinschmidt, Anja Mutschler und Heiner Weigand geben umfänglich und praxisnah Einblicke in die Wesentlichkeitsanalyse, Nachhaltigkeitskommunikation, HR und das Aufsetzen der Nachhaltigkeitsstrategie. 2 Tage mit 4 Kursen à 2 Stunden, 1 Teilnahmebescheinung und viele Seiten Lektüre gespart.

Preis pro Kursteil: 199 Euro, Bundle: 699 Euro.

Buchbar im shop.twenty.blue

Zertifikatskurs: Die zentrale Bedeutung der Wesentlichkeitsanalyse in der CSRD-Berichterstattung, am 5. Oktober 2023 (via Teams)

Einen halben Tag widmen die beiden Referentinnen Anja Mutschler und Ulrike Stöckle der neuen Wesentlichkeitsanalyse nach CSRD, Stichwort: doppelte Wesentlichkeit. Wir erklären Begriffe, zeigen die wichtigsten Schritte und empfohlene Methoden und arbeiten an Praxisbeispielen und in Zusammenarbeit mit den Teilnehmer*innen die wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine wirksame Wesentlichkeitsanalyse heraus. Denn wer diese beherrscht, bekommt mehr Einblicke und spart viel Zeit und Ressourcen.

Kosten für den Zertifikatskurs: 499 Euro

Buchbar über die Akademie für CSR-Management und Umweltökonomie

Der Kurs wird außerdem am 14. Dezember angeboten

Im späteren Herbst planen wir übrigens eine Neuauflage unseres Deep Dive zu nachhaltige Verpackungen. Bei Interesse können Sie sich gern schon bei uns melden.

Weitere interessante Beiträge

Was macht eine gute Wesentlichkeitsanalyse aus

Werkstattbericht

Die Wesentlichkeitsanalyse ist Teil vieler Richtlinen und Ansätze im Bereich CSR. Wir zeigen, wie die Analyse funktioniert und vor allem: wie sie so gestaltet werden kann, dass sinnvolle und strategisch...

#csr #nachhaltigkeit
31.03.2023 | Björn Berger

Resilienz gegen Krisen

Resilienz ist das neue Zauberwort, mit dem sich Einzelpersonen, Haushalte, Unternehmen und ganze Gellschaften gegen Krisen absichern sollen. Für 20blue zeigt Kristian Schulze, was es wirklich braucht, um resilient zu...

#expertennetzwerk #krise #logistik #mobilitätsbiographie #resilienz
09.11.2022 | Kristian Schulze

Gar keine Messe ist auch keine Lösung: auf der digitalen Biofach 21

Die Messe Nürnberg hat auf Bitten der Branche die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel als rein digitale Veranstaltung durchgeführt. Vom 17. Bis 19.2.21 nahmen 13.800 registrierte Teilnehmer*innen aus 136 Ländern an den...

#lebensmittel #messe #verpackung
18.02.2021 | Maja Franke

Sind biobasierte Kunststoffe die Lösung? Walter Leal im Interview

In aktuellen Debatten um Verpackungsmüll scheinen Biokunststoffe die Lösung zu sein. Aber ist das so? Ein Interview von Dr. Kerstin Hermuth-Kleinschmidt aus der Expert Community von 20blue mit Prof. Dr....

#expertennetzwerk #nachhaltigkeit #verpackung
10.02.2021 | Kerstin Hermuth-Kleinschmidt

Sustainable Packaging: Parameter für die Verpackungsindustrie

Nachhaltige Verpackungen sind, gerade in Zeiten erhöhten Online-Bestellaufkommens, keine Kür, sondern Pflicht. Das Thema Nachhaltigkeit entscheidet über die Zukunftsfähigkeit der Verpackungsindustrie. Doch wie kann die Verpackungsindustrie nachhaltiger werden? Thomas Lux,...

#expertennetzwerk #nachhaltigkeit #verpackung
08.02.2021 | Thomas Lux

„Auslaufmodell Plastiktüte“: Wie nachhaltig sind die Alternativen?

Kaum ein Plastikprodukt wurde in den letzten Jahren so sehr zum Inbegriff des Plastikmülls wie die Einwegplastiktüte. Über Verbote und schwindende Verbraucher*innenakzeptanz wird die Plastiktüte als Transportsystem zunehmend zum Auslaufmodell....

#csr #nachhaltigkeit #verpackung
30.11.2020 | Mona Nikolić

Über 20blue

Das Research Institute 20blue bringt Sie weiter! Wir sorgen seit 2011 mit wissenschaftlichen Insights und Methoden für den nötigen Durchblick. Unser Research Institute sichert Entscheidungen ab - dank 300 Expert*innen aus vielen Disziplinen, Branchen und Ländern. Ebenso vielfältig: unsere Kunden aus Wirtschaft und Politik. Im interdisziplinären Zusammenspiel entsteht neues Wissen auf dem Weg zur nachhaltigen Transformation.

Mehr erfahren